Informations- und Kommunikationszentrum der Universität Stuttgart (IZUS)

Das Informations- und Kommunikationszentrum der Universität Stuttgart (IZUS) bietet der Universität Stuttgart Informationsversorgung und IT-Dienste aus einer Hand. Als zentrale Betriebseinrichtung ist es dem Rektorat zugeordnet und gliedert sich in drei jeweils für sachlich abgegrenzte Augfabengebiete zuständige Bereiche:

 

UBS

Was will ich? Was passt zu mir?

Das Bibliothekssystem der Universität Stuttgart (UBS) besteht aus der Universitäts­bibliothek als Zentral­bibliothek der Uni­versität Stuttgart sowie den einzelnen Bibliotheken der sonstigen Universitäts-Einrichtungen. 

weiter

HLRS

FAQs zur Studienwahl

Das Höchstleistungs­rechen­zentrum der Universität Stuttgart (HLRS) bietet Wissenschaft und Industrie in den Bereichen Software & Systeme, Anwen­dungen & Visuali­sierung und Infra­struktur Zugang zu Supercomputern.

weiter

 

Die wesentlichen Dienste und Aufgaben des IZUS sind insbesondere:

  • Die Versorgung aller Bereiche der Universität mit Literatur und anderen Informationsmedien,
  • Die Bereitstellung und Fortentwicklung der Informations- und Kommunikationstechnik, vor allem des Netzes, der zentralen Rechnerinfrastruktur und den Rechnersystemen für das Höchstleistungsrechnen mit den auf ihnen realisierten Diensten,
  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten,
  • Kooperationen mit vergleichbaren Einrichtungen anderer Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Das IZUS wird von einem Direktorium geleitet. Es besteht aus den Leitern der drei Bereiche. Die rechtliche Vertretung des IZUS nach außen obliegt der zentralen Universitätsverwaltung.